Monatsarchiv: Mai 2018

Glozel, Urkultur oder Hoax

Fundgeschichte Glozel, Bourbonnaise, liegt bei der Stadt Ferrieres / Sichone im Departement Allier, etwa zwanzig Kilometer südöstlich von Vichy entfernt. Am 1. März 1924 findet der junge Bauer Emile Fradin zusammen mit seinem Großvater...

Das Mysterium der Kristallschädel

Prä Astronautik-These Nach einer Prophezeiung sollte der Weltuntergang 2012 verhindert werden können, wenn man alle 13 Kristallschädel versammelt und zu einem Kreis oder einer Pyramide aufbaut. Diese Kristallschädel sind in verschiedenen Sammlungen und Museen...

Die Dogon und das Sirius Rätsel

Die Dogon sind eine afrikanische Volksgruppe, die in Westafrika im Osten von Mali lebt und ursprünglich aus dem Nordwesten von Burkina Faso stammt. Laut einiger Prä Astronautikforscher hatten Sie vor Urzeiten Kontakt mit Außerirdischen.

Ein Lama auf einer ägyptischen Schminkpalette

Präastronautik-These: Auf einer naquadazeitlichen Schminkpalette aus dem alten Ägypten ist offensichtlich die Darstellung eines Lamas und eines Truthahns zu sehen, beides Tiere, die in präkolumbianischer Zeit in der alten Welt nicht vorkommen dürften und...

Das Raumschiff des Horus

In dem Buch »The wars of gods and men« beschreibt Zecharia Sitchin ein Rau mschiff des Gottes Horus, welches er im Kampf gegen Seth einsetzt. Dieses Raumschiff gibt er in einer Handzeichnung in diesem...

Die Taube von Sakkara

Die Sakkara-Taube ist ein Artefakt in der Form eines Vogels, vielleicht einer Taube. Sie besteht aus Platanenholz und wurde 1898 während einer Ausgrabung einer Grabstätte bei Sakkara entdeckt. Sie wurde auf das Alter von...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen